Reifenbezeichnungen (Reifenlexikon)

cord

Reifen mit der Kennung cord sind in Zusammenarbeit zwischen den Reifenherstellern und Daimler-Chrysler entwickelt worden.

*

Reifen mit der Kennung * sind in Zusammenarbeit zwischen den Reifenherstellern und BMW entwickelt worden.

MO

Reifen mit der Kennung MO sind in Zusammenarbeit zwischen den Reifenherstellern und Mercedes-Benz entwickelt worden.

M3

Reifen mit der Kennung M3 sind in Zusammenarbeit zwischen den Reifenherstellern und BMW entwickelt worden. Special für BMW M3.

1

Reifen mit der Kennung 1 sind in Zusammenarbeit zwischen den Reifenherstellern und Maserati entwickelt worden.

G

Reifen mit der Kennung G sind in Zusammenarbeit zwischen den Reifenherstellern und Opel entwickelt worden.

F

Reifen mit der Kennung F sind in Zusammenarbeit zwischen den Reifenherstellern und Fiat, Ford oder Ferrari entwickelt worden.

~

Reifen mit der Kennung ~ sind in Zusammenarbeit zwischen den Reifenherstellern und Volvo entwickelt worden.

 

a

Reifen mit der Kennung a sind in Zusammenarbeit zwischen den Reifenherstellern und Audi entwickelt worden.

N0 - N7

Reifen mit der Kennung N0 bis N7 sind in Zusammenarbeit zwischen den Reifenherstellern und Porsche entwickelt worden.

J

Reifen mit der Kennung J sind in Zusammenarbeit zwischen den Reifenherstellern und Jaguar entwickelt worden.

XL / EL /
RF / Reinf.

Diese Kennung bedeutet, dass dieser Reifen eine erhöhte Traglast hat.

MFS

Diese Kennung bedeutet, dass dieser Reifen Felgenschutz hat.

FR

Diese Kennung bedeutet, dass dieser Reifen Flankenschutz hat. Felgenrippe.

RWL / OWL

Bei Offroad Reifen hat der Reifen eine weisse Beschriftung.

SSR = Self Supporting Runflat
Rof =
Run
on Flat
EMT =
Extra Mobiltiy Time
RFT =
Runflat

Diese Kennung bedeutet, dass dieser Reifen Notlaufeigenschaften hat. Diese speziellen Reifen können bei einem Luftdruckverlust noch eine kurze Strecke weiterfahren.

 


 

 
 
   

 

Impressum | AGB | Kontakt |Copyright © 2007-2012 Reifen Nik-Müller